Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz von Daniel Vielberth!

Entdecken sie die Bildergalerien der aufgelassenen und abgebrochenen Bahn- und Straßenbahnstrecken im Großraum Nürnberg, Die Nummerierung entspricht dabei den VGN-Nummern, die diese Linien trügen, wenn sie noch oder wieder existierten. Sinn dieser Seite ist es unterhaltsam die Spuren der verschiedenen Verkehrmittel und auch die Gegenwart zu zeigen. Angesichts der Seitenfülle ist eine dauerhafte Inhaltskontrolle und Aktualisierung nicht machbar, auf mir gemeldete Fehler reagiere ich, aber alle Seiten auf Verdacht durchsehen, ist mir schon rein zeitlich nicht möglich – Ich danke fürs Verständnis.  Hinweis: Wenn Sie Anregungen, Änderungsvorschläge, Störungen mitteilen, Rechtschreibfehler melden, oder Sie mir Bilder für die Seite schicken möchten, können Sie dies mir per E-Mails an daniel.vielberth@gleistreff.de schicken.

Die Alteinträge des Gäste liegen hier, das aktuelle Gästebuch ist derzeit nur lesbar, neue Einträge funktionieren leider bis auf weiteres nicht.

Was ist neu:

Wieder was fertig: Die Pferdestraßenbahn von Döbeln ist immer einen Besuch wert!

Bilder vom Tag der offenen Tür im U-Bahnhof Großreuth sind auf der passenden Bahnhofsseite eingepflegt.

Passau HBF bis Passau Grubweg: Der Anfang der Strecke nach Erlau mit Teilung nach Haunzenberg und Wegscheid ist gemacht, die ersten 6,4km sind auf 3 Seiten (Seite 2 und Seite 3) erkundbar.

Da ich jüngst eine Führerstandsmitfahrt auf der Ilztalbahn hatte, gibt es nun endlich eine Seite für diese Strecke. Zwar ist das um Jahre verspätet, schließlich war mein Erstkontakt zu der Strecke kurz nach der Wiedereröffnung der Gesamtstrecke, doch erst jetzt hat sich eine nennenswerte Bildmenge ergeben. Es werden auch noch mehr Bilder, die von der Rückfahrt sind noch gar nicht verarbeitet, und auch ein Video fehlt noch. Dennoch sind es bereits jetzt Seite 2, Seite 3 bis Seite 4. Inzwischen sind auch alle Videos online, sodass die Rückfahrt aus Führerstandsperspektive und mit 4-facher Beschleunigung angesehen werden kann.

Hafenbahn Bamberg: Die Hafenbahn Bamberg wurde aus der Seite der Strecke nach Oberhaid herausgelößt, und hat nun eine eigene Seite, da ich am Hafenfest reichlich Bilder und Videos neu anfertigen konnte, wobei man auch sehr schön den Wandel sieht.

Augsburger Localbahn: 2019 gab es eine Sonderfahrt mit Lints der Bayrischen Regiobahn, und die habe ich an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet fotographieren können, genauer gesagt neben dem Verwaltungsgebäude der AL, beim Queren der Luitpoldbrücke und im Bereich des Messegeländes.

Die Tiergartenschleife ist wieder da: Bilder von Wochenende der Wiedereröffnung gibt’s hier.

Die Loket-Fahrt führte ja auch dem Streckenabschnitt Kirchenlaibach – Marktredwitz entlang, und so kann ich davon auch endlich eine Seite machen.

Bei der Wendelsteinbahn gab’s paar textliche Änderungen, da ich durch eine Zuschrift nun vom genauen Standort des alten Bahnhofes neben dem DB-Bahnhofs erfahren habe, siehe hier: WZB

In Kürze: Weitere Videos und Fotos aus Loket (Strecke Nove Sedlo Kransny Jez) jetzt es ganz frisch hier vom 2019er FME-Sonderzug.

Tiergarten,der Gleisbau geht weiter: Außerdem habe ich nun die Bilder Mögeldorf/ Tiergarten und Schweinau auf zwei Seiten verteilt.

Reparaturarbeiten beendet: Ab jetzt sollten alle Seitenbereiche wieder funktionieren.

Im Moment versuche ich treue Seitenbesucher für die lange Updatelose Zeit zu entschädigen: Mit paar Freunden gab es in meinem kürzlichen Urlaub ne Wanderung von Frauenaurach nach Herzogenaurach mit anschließender Bustour über Höchstadt und entlang der Ühlfelder Strecke weiter nach Neustadt. Die Bilder der Wanderung sind zwar allesamt entgegen der bisherigen Seitenrichtung, dafür geben sie aber die Veränderungen wieder.  RB23, Seite 2 und Seite 3 wurden ergänzt.

So damit ist hoffentlich für die nächste Zeit für den nötigen nachschub gesorgt: Die  Location vom U-Bahnhof Gebersdorf / Fürth Süd wurde noch mal besucht, schließlich kündigt sich dort nun der U-Bahnbau an.

Was so ein Urlaub alles ausmacht, endlich kann ich Rückstände abarbeiten: Viel sieht man zwar in Großreuth nicht, aber wenigstens paar aktuelle Bilder von der Baustelle: U3 Großreuth, eines davon hat auch auf die Seite Gustav-Adolf-Straße gehört. Nachtrag: Mir ist noch eine Bildserie von 2016 wieder in die Finger gefallen, Großreuth wurde noch mal ergänzt.

Nochmal Mögeldorf und Tiergarten: nachdem nun auch meine alten Bilder der Tiergartenschleife wieder aufgetaucht sind, kann man die Schleife nun besser erkunden. Also noch mal der Verweis auf die mit alten Bildern ergänzte Seite der 3er, auf der Mögeldorf, Tiergarten aber auch die Schweinauer Gleisreste zu finden sind.

Nach 13 Jahren (!!!) erfülle ich mein auf der Seite der Linie 21 anno 2006 gegebenes Versprechen, mehr Bilder aus der Stadtparkschleife online zu stellen...

 

 

~/~