Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz von Daniel Vielberth!

Entdecken sie die Bildergalerien der aufgelassenen und abgebrochenen Bahn- und Straßenbahnstrecken im Großraum Nürnberg, Die Nummerierung entspricht dabei den VGN-Nummern, die diese Linien trügen, wenn sie noch oder wieder existierten. Sinn dieser Seite ist es unterhaltsam die Spuren der verschiedenen Verkehrmittel und auch die Gegenwart zu zeigen. Angesichts der Seitenfülle ist eine dauerhafte Inhaltskontrolle und Aktualisierung nicht machbar, auf mir gemeldete Fehler reagiere ich, aber alle Seiten auf Verdacht durchsehen, ist mir schon rein zeitlich nicht möglich – Ich danke fürs Verständnis.  Hinweis: Wenn Sie Anregungen, Änderungsvorschläge, Störungen mitteilen, Rechtschreibfehler melden, oder Sie mir Bilder für die Seite schicken möchten, können Sie dies mir per E-Mails an daniel.vielberth@gleistreff.de schicken.

Die Alteinträge des Gäste liegen hier, das aktuelle ist, wie unten erläutert nicht verfügbar.

Was ist neu:

RB62 Gunzenhausen – Nördlingen:s Ich bin unter anderem an historische Bilder der Strecke Gunzenhausen – Nördlingen gelangt, und habe nun versucht, diese in den Seite über den Streckenfortgang ein zu pflegen, zu finden sind diese hier: RB62 2.Seite. Nachtrag: Weitere Änderungen in der Bildreihenfolge vorgenommen.

Weitere historische Bilder liegen von der Strecke Augsburg - Welden vor, aber da mir dort noch Bilder des Jetzt-Zustandes fehlen, kann ich die noch nicht unmittelbar verwenden.

Zumindest kann man jetzt die Alteinträge des Gästebuch wieder lesen – neue erstellen geht noch nicht. Aber, die Hoffnung stirbt zuletzt (aber sie stirbt...).

Zwar ist nach wie vor viel Formularkrieg bezüglich des Trauerfalls abzuwickeln, ich hoffe aber, binnen kurzen dennoch was neues präsentieren zu können.

Noch offen: Die Änderungen im Amberger Bereich stehen noch aus, ich weiß, das meine bisherige Beschreibung falsch ist, von paar richtigen Stellen habe ich auch schon Bilder, nur kann ich die nicht ganz richtig zusammensortieren, für eine bessere Orientierung muss ich noch mal hin. Ich mache derzeit hier im Internet vor allem solche Dinge, die sehr schnell gehen. Hochladen von youtube-Videos z.B. (10 Minuten eingeben und dann eben 2-3 Stunden hochladen lassen), oder eben Bilder in mein jüngstes Projekt reinstellen, das unter dem Motto „Unsere tägliche Büchse gebe uns heute“ steht, das geht auch schnell: https://elbuechsador.tumblr.com/ 

 

 

~/~