Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz von Daniel Vielberth!

Entdecken sie die Bildergalerien der aufgelassenen und abgebrochenen Bahn- und Straßenbahnstrecken im Großraum Nürnberg, Die Nummerierung entspricht dabei den VGN-Nummern, die diese Linien trügen, wenn sie noch oder wieder existierten. Sinn dieser Seite ist es unterhaltsam die Spuren der verschiedenen Verkehrmittel und auch die Gegenwart zu zeigen. Angesichts der Seitenfülle ist eine dauerhafte Inhaltskontrolle und Aktualisierung nicht machbar, auf mir gemeldete Fehler reagiere ich, aber alle Seiten auf Verdacht durchsehen, ist mir schon rein zeitlich nicht möglich – Ich danke fürs Verständnis.  Hinweis: Wenn Sie Anregungen, Änderungsvorschläge, Störungen mitteilen, Rechtschreibfehler melden, oder Sie mir Bilder für die Seite schicken möchten, können Sie dies mir per E-Mails an daniel.vielberth@gleistreff.de schicken.

Die Alteinträge des Gäste liegen hier, das aktuelle Gästebuch ist derzeit nur lesbar, neue Einträge funktionieren leider bis auf weiteres nicht, auch der Versuch ist sinnlos

Was ist neu:

Es ist was Großes in Arbeit: Lange habe ich sie ausgespart, aus Mangel an Quellen, die Trümmerbahnen Nürnbergs. Nun wage ich mich doch daran, um zwar erst mal, indem ich mittels Primärquellen-Recherche, den Bahnen im Stadtarchiv Nürnberg auf den Grund fühle. Und ja, es ist kein Fehler, das ich Trümmerbahnen in der Mehrzahl schreibe, es gibt eindeutig mehrere Systeme, um zwar in 600mm und 900mm, je nach Einsatzort aufgesplittet waren es sogar 8 Systeme! Ich stehe noch relativ am Anfang, aber die Forschungsarbeit ist so spannend, das ich dran bleibe, und das was da kommt, wird meine bisherige Arbeit wahrscheinlich sogar in den Schatten stellen. Wenn es ganz gut läuft, springt sogar ein Buch heraus! Mehr zu gegebener Zeit.

Mein Schaffen verlegt sich künftig nach Hartmannshof, und im Zuge dessen, das man seinen Arbeitsort gut kennen sollte, hatte das einen Bahnhofsrundgang zur Folge. Und weil ich immer meinen Foto einstecken habe, fiel dabei auch wieder Material für die Seite ab: S1 Hartmannshof

Wieder was fertig: Die Pferdestraßenbahn von Döbeln ist immer einen Besuch wert!

Bilder vom Tag der offenen Tür im U-Bahnhof Großreuth sind auf der passenden Bahnhofsseite eingepflegt.

Passau HBF bis Passau Grubweg: Der Anfang der Strecke nach Erlau mit Teilung nach Haunzenberg und Wegscheid ist gemacht, die ersten 6,4km sind auf 3 Seiten (Seite 2 und Seite 3) erkundbar.

Da ich jüngst eine Führerstandsmitfahrt auf der Ilztalbahn hatte, gibt es nun endlich eine Seite für diese Strecke. Zwar ist das um Jahre verspätet, schließlich war mein Erstkontakt zu der Strecke kurz nach der Wiedereröffnung der Gesamtstrecke, doch erst jetzt hat sich eine nennenswerte Bildmenge ergeben. Es werden auch noch mehr Bilder, die von der Rückfahrt sind noch gar nicht verarbeitet, und auch ein Video fehlt noch. Dennoch sind es bereits jetzt Seite 2, Seite 3 bis Seite 4. Inzwischen sind auch alle Videos online, sodass die Rückfahrt aus Führerstandsperspektive und mit 4-facher Beschleunigung angesehen werden kann.

 

 

~/~